Wir feiern Geburtstag

2001 war nicht nur für Michael Schumacher, Kofi Annan, Kylie Minogue oder Dennis Tito, den ersten Touristen im Weltall, besonders. Auch Syncwork wird 2001 gegründet. Zum 20-jährigen Jubiläum ist es an der Zeit, nicht nur vor- und zurückzublicken, sondern auch die Menschen vorzustellen, die das Unternehmen zu dem machen, was es ist.

Los geht’s – gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungsreise!

Storyboard
Alle Videos

Geschichten, die Syncwork schreibt

Zeit ist vergänglich, was jedoch unvergänglich bleibt, ist die Erinnerung. An welche schönen, skurrilen oder lustigen Erlebnisse sich unsere Kolleginnen und Kollegen erinnern, verraten sie hier.

Als der Server bei mir im Wohnzimmer stand

Jörg Frank hat die Start-up-Phase live miterlebt und technisch begleitet. Im Unboxing-Video berichtet er von dieser außergewöhnlichen Zeit.

Wie soll das Baby heißen?

In unserem ersten Unboxing-Video erzählt uns Dr. Albrecht Hoene, wie Syncwork zum Namen kam.

Nice to meet you

Ob frisch von der Uni, Quereinsteiger*in oder „alter Hase“: Bei Syncwork gleicht kein Lebenslauf dem anderen – und das ist auch gut so. Alle bringen ihre individuellen Stärken ein, um das Unternehmen voranzubringen. Blicken wir einmal hinter die Kulissen.

Unsere Meilensteine

Welche Meilensteine Syncwork von der Unternehmensgründung bis zum 20. Geburtstag geprägt haben, zeigen wir hier. Die Reise ist noch lange nicht vorbei.

2001

Das Syncwork-Abenteuer beginnt am 11. Januar 2001. Bereits im Gründungsjahr sind 18 Kolleginnen und Kollegen in Dresden und Berlin für Kunden wie die Deutsche Post, Schering und Winterthur im Einsatz. Mit 13 Projekten fährt Syncwork einen Umsatz von 1,4 Mio. Euro ein.

2002

Jedes Jahr kommen wir zusammen, um uns abenteuerlichen Situationen abseits des Projektalltags zu stellen. Unsere liebgewonnene Tradition des Jahresmeetings wird in Binz geboren.

2005

© A. Steffen/Shutterstock.com

Wir möchten die Wege zu unseren Kunden im Rhein-Main-Gebiet reduzieren. Ab sofort sind wir mit einer Geschäftsstelle in Wiesbaden am Start.

Randnotiz

Nicht nur die Mitarbeiterzahl, sondern auch unser Koffeinkonsum ist über die Jahre gestiegen. So haben wir bis 2021 insgesamt 1.924 Kilogramm Kaffee verbraucht.

2007

© Haosame/Shutterstock.com

„Grüezi aus der Schweiz“ heißt es, als die Tochtergesellschaft Syncwork Suisse in Zürich gegründet wird. Auch in Berlin hält das siebte Jahr Neues bereit: Wir wechseln in neue, größere Räume in der Nähe vom Ku’damm.

2008

© mentalmind/Shutterstock.com

Qualität wird bei Syncwork von Beginn an großgeschrieben. 2008 lassen wir uns das auch offiziell bestätigen, mit der Zertifizierung unseres Qualitätsmanagements.

2011

© Markus Albrecht

Wir feiern 10 Jahre Syncwork: „Insgesamt haben wir uns kontinuierlich entwickelt. Auch wenn sich Syncwork im Vergleich zur Gründungszeit sehr verändert hat, fühlt es sich doch immer noch wie Syncwork an.“, sagt Dr. Albrecht Hoene.

Randnotiz

© cash1994/Shutterstock.com

Familienplanung und Job sind bei uns gut zu vereinbaren: In den ersten zehn Jahren erblicken 19 Syncwork-Kinder das Licht der Welt. Die fruchtbaren Zeiten setzen sich fort: Bis 2021 werden wir weitere 46 neue Erdenbürger*innen begrüßen.

2014

© Unitone Vector/Shutterstock.com

Das letzte Puzzleteil „Life Science“ vervollständigt das Gesamtbild. Jetzt ist ersichtlich, wo unsere Stärken und thematischen Schwerpunkte liegen.

2018

Gründungsmitglied Arnold Wiersbinski verlässt das Unternehmen und stellt sich neuen Herausforderungen. Nachdem Jörg Frank bereits seit zwei Jahren die drei Gründer im Vorstand verstärkt hat, ist das Team gut eingespielt.

2019

© Unitone Vector/Shutterstock.com

Wir wachsen mit Bedacht aber stetig – im 19. Jahr begrüßen wir den 100. Syncworker.

2021

Heute arbeiten 123 Syncworker aus 21 Nationen an sechs Standorten. Dass uns die Kolleginnen und Kollegen besonders treu sind und im Schnitt acht Jahre bei uns bleiben, freut uns besonders. Genauso stolz machen uns die 5.075 Projekte, die wir für 468 Kunden in 20 Jahren gestemmt haben. Lasst uns gemeinsam darauf aufbauen!

Next

In 10 Jahren ...

… werden mehr als doppelt so viele Syncworker in spannenden Projekten arbeiten.
… werden wir nur noch selten hören: „Syncwork? Noch nie gehört.“
… werden wir immer noch bedauern, dass die 20-Jahr-Feier ausgefallen ist,
… und das 30-jährige Jubiläum umso heftiger feiern.
… werden unsere Aktien an der Börse gehandelt.

Syncwork ist ...

Mit 20 Jahren hat Syncwork die Volljährigkeit mehr als erreicht. Diese persönlichen Eigenschaften schreiben Syncworker, Partner und Kunden dem Unternehmen heute zu:

flexibel

modern

pragmatisch

persönlich

solide

unabhängig

schnell

produktiv

individuell

anpackend

innovativ

Grüße zum Geburtstag

Freuen wir uns nicht alle über Glückwünsche zum Geburtstag?! Also auf geht’s. Wer möchte, kann hier einen individuellen Gruß elektronisch übermitteln.

Happy Birthday und weiter so!

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg, tolle Projekte, gute Kunden und niemals den Spaß vergessen. Herzliche Grüße aus Berlin, Bayer AG

#starkeLeistung liebe Syncworker!

Herzlichen Glückwunsch zum 20jährigen Jubiläum! Ich halte Euch die Daumen auch für die nächsten 20 Jahre - mindestens. Lasst Euch feiern!

Danke an alle und weiterhin viel Erfolg!

Alles Gute und herzlichen Glückwunsch an die Gründer von Syncwork und alle Mitarbeiter, die dazu beigetragen haben. Danke, dass ich schon lange dabei sein darf und danke für die schönen Zeiten. Viel Erfolg, Mut und Ausdauer für alles was noch kommt. Herzliche Grüße aus Dresden.

Prost! Auf dich, auf euch, auf uns!

Happy Birthday, liebe Syncwork AG. Zum 20. Geburtstag wünsche ich dir für die nächsten Jahre viel Erfolg, Mut und Beständigkeit. Ich freue mich darauf, das Jubiläum (hoffentlich bald) mit der gesamten Syncwork-Familie zu feiern.

Lasst Konfetti regnen!

Herzliche Geburtstagsgrüße und viel Erfolg für die Zukunft. Es gibt immer ein Ziel auf dem Weg nach vorne. Nächstes Jahr hättet ihr die US-Volljährigkeit erreicht ;-) Viele Grüße vom Appian DACH Team

Yay! Hooray!

Ich durfte erst vor kurzem, im Jahr 2021, einige Syncworker:innen kennenlernen. Die Kommunikation und Zusammenarbeit habe ich bis hierhin als extrem lösungsorientiert, wertschätzend und super erdend empfunden. Feiert schön und bis bald!

Let's celebrate Syncwork!

20 Jahre sind geschafft! Respekt für diesen Erfolg und alles erdenklich Gute für die noch kommenden Jahrzehnte.

Alles Gute Euch!!!

Alles gute zum Geburtstag und lieben Gruß aus Braunschweig